5 unsinnige Tipps um vom Ex loszukommen

Die Sache mit dem Ex, das hatte ich ja schon vor einiger Zeit thematisiert. Es ist wieder mal soweit neue Ansichten und Aspekte diesbezüglich einfließen zu lassen. Die Frage aller Fragen: Was kann man tun um über den Ex hinwegzukommen.

2016-05-25 16_37_06-Online Photo Editor _ Pixlr Editor _ Autodesk Pixlr

Grundregel Nummer 1 wäre natürlich sich von ihm oder ihr in jeglicher Weise zu lösen. Körperlich, seelisch, kopfmäßig. Am besten gelingt dies mit einer gehörigen Portion Abstand. Dieser Abstand inkludiert dabei: Keine Treffen, keine Telefonate, keine anderen Kontaktarten. Und hier stoßen wir schon gleich auf die ersten Probleme. Denn man ist ja erwachsen, d.h. man trennt sich ja nicht mehr im Streit und dergleichen, man trennt sich in Freundschaft. Freundschaft wiederum beinhaltet ein gutes und freundliches Miteinander. Man trifft sich letztendlich doch immer wieder einmal. Die Gespräche verlaufen dabei sehr vertraut – man kennt sich ja schließlich mehr als gut. Im Endeffekt ist man dann genau wieder dort wo auch damals die Beziehung angefangen hat. Bei einem Gefühl der großen Vertrautheit und Nähe. Also weg mit den freundschaftlichen Trennungen. Wenn keine Kinder im Spiel sind können schon mal gerne die Fetzen fliegen – wenn nicht sogar sollten! Selbst wenn es keinen Grund dafür gibt. Aber ein Schlußstrich sollte zur Gänze ausgeführt werden und sich nicht als eine unregelmäßig gepunktete Linie, mit viel Spielraum dazwischen, entpuppen.

Tipp Nummer 2: Sich so schnell wie möglich einen Anderen suchen. Das ist zwar gar nicht so leicht wenn man emotional noch an dem Ex hängt, aber: Augen zu und durch, es einfach mal hinter sich bringen, lautet hier das Motto. Dabei gilt aber absolute Vorsicht! Man will ja bloß über seinen Ex hinwegkommen, nicht gleich wieder in die nächste emotionale Katastrophe schlittern. Dies ist aber nur für die Abgebrühten unter uns zu empfehlen. Alle anderen werden mit diesem Tipp garantiert in der nächsten Emotionsfalle landen.

Eine weitere Möglichkeit über den Ex hinwegzukommen ist: Arbeit, Arbeit und nochmals Arbeit! Jedoch besteht hier die Gefahr sich zu übernehmen, soziale Kontakte zu verlieren oder gar auszubrennen. Es könnte auch soweit kommen, dass man sich zu viel Arbeit aufhalst und dennoch ständig an den Ex denken muss. Man letztendlich dann deswegen Mist baut und im schlimmsten Fall den Job riskiert. Das heißt: Auch diese Variante könnte schnell nach hinten losgehen und hat somit auch nicht sehr viel Sinn.

Ratschlag Nummer 4: Natürlich kann man sich in Zeiten wie diesen auch an seine Freunde wenden. Sich durch ihre Hilfe ablenken lassen, mit ihnen über die Trennung reden, sie vernünftig verarbeiten. Aber wer will denn schon wieder vernünftig sein!

Bescheuertster aber wahrscheinlich sinnvollster Tipp: Abwarten und Tee trinken – bei Bedarf auch gerne mit einem Schuss Rum. Denn das einzige, was die Wunden heilt ist Zeit. In manchen Fällen auch das Kloster. Aber das wäre wirklich die absolute Hardcore-es-geht-gar-nichts-mehr-Alternative.

Wie auch immer es letztendlich zu einer Trennung gekommen ist, es fällt immer unter die Kategorie „nicht unterhaltsam“ und richtig nützliche Ratschläge gibt es hierbei ebenso wenig. Allerdings gibt es meine Texte, fällt zwar auch unter Ablenkung aber das ist das einzig Sinnvolle was ich dazu beitragen könnte …

Advertisements

2 Gedanken zu “5 unsinnige Tipps um vom Ex loszukommen

  1. Liebe Sandra
    der blog ist genial und der neueste ebenso!!
    Ich wünsch dir natürlich keine weiteren trennungen :- ( aber weiter so gute inspirationen zum schreiben :-)))
    Ruth
    xxx

    • hey vielen lieben dank! balsam für meine schreiberseele ;))) – aber siehst, sogar die schlimmsten sachen können einen irgendwie zu irgendwas tollem inspirieren – hehe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s