Lebensparole

Sex, Drugs and Rock’n roll! Yeah, da bin ich dabei. Wahrscheinlich war ich auch dabei. Als gescheiterte Reinkarnation allerdings wieder aufgetaucht. Jetzt habe ich statt Party und Lebensgenuss nur noch Verpflichtungen und ein furchtbar anstrengend langweiliges Leben. Wahrscheinlich komme ich auch deswegen nicht mit dem jetzigen Dasein klar, da ich schon mal die interessante Variante vor nicht all zu langer Zeit auskosten habe können. Kein Wunder, dass mein Inneres nach mehr Action, nach mehr Gefühl, nach mehr Leben schreit. Das einzige was ich ihm derzeit bieten kann ist Stillstand, Einsamkeit und billigen Rotwein. Aus ist es mit den Zeiten wo noch richtig gelebt wurde Jetzt wird dahinvegetiert oder zumindest versucht irgendetwas Ordentliches auf die Reihe zu bekommen. Vergeblich. Mein Inneres aber schreit definitiv nach etwas anderem. Kann man da noch mal so richtig umswitchen? Schön wär’s. Da ist nämlich auf alle Fälle noch mehr. Noch mehr in mir! Bühnen gehören gestürmt, Herzen erobert und wieder gebrochen, Mauern aufgestellt und wieder abgerissen, mit wehender Fahne auf sich und seine Ziele aufmerksam gemacht. Stattdessen gehe ich unter in einer Masse die sich ins Nirgendwo hin bewegt. In festgefahrene Bahnen und Statuten, Ansichten sowie Lebensweisen. Es ist keine Überraschung, dass man sich da nicht mehr einordnen kann. Ich gehe lieber meinen eigenen Weg und folge einer ganz eigenen Melodie. Gehe dabei auch schon mal verloren. Aber das nehme ich gerne in Kauf. Ich wappne mich mit Kriegsbemalung und Waffen. Stelle mich dem Kampf. Dem Kampf namens Leben. So stehe ich hier, gewarnt, und singe meine Parole – die Parole des Lebens. Sex, Drugs and Rock’nRoll schreie ich aus vollem Halse. Finde Anhänger. Zusammen kämpfen wir gegen verstockte Liebhaber, verstaubte Statuten und Ansichten. Und wenn ich bis zum letzten Schuss kämpfen muss – meine Freiheit, mein Leben das gehört alleine mir. Take it or leave it! Auch wenn man mal leidet, Hauptsache es wird gefühlt, gelacht und vor allem gelebt! Heute soll mein Leben noch einmal wie damals sein, morgen ist morgen – darüber mach ich mir jetzt mal keine Sorgen.

2 Gedanken zu “Lebensparole

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s