Reine Geschmacksache

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden – auch am Arbeitsplatz! Was aber, wenn dem Chef oder der Vorgesetzten die erbrachte Leistung einfach nicht schmecken will?

Eine kleine Betrachtungsweise dazu inkl. Tipps von mir gibt es in meiner neuen Gastkolumne auf Karriere.at!

Die Arbeitswelt der Frau S. – Reine Geschmacksache

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s